Tag der Sauna

Tag der Sauna 2018: Sauna. Mit Herz und Verstand!

Am 24. September ist es wieder soweit: Deutschlandweit wird bereits zum fünften Mal der Tag der Sauna gefeiert. Das diesjährige Motto fokussiert das klassische Saunabaden in öffentlichen Anlagen - mit allen Chancen und Herausforderungen für das Miteinander und die Gesundheit. Erstmalig nimmt auch das AGGUA TROISDORF an diesem Aktionstag teil. Die Damensauna wird an diesem Tag um einige Aktionen bereichert.

Zum Ende des Spätsommers zieht es wieder viele Menschen in die Sauna. Die letzten warmen Sonnenstrahlen werden in den Außenbereichen der Saunaanlagen genossen und den ersten kalten Tagen wird in der Schwitzkabine getrotzt. In Deutschland gibt es mehr als 2.000 öffentliche Saunaanlagen mit gut 16 Millionen Besuchern pro Jahr. Die meisten Saunagäste suchen nach Entspannung und wollen etwas für ihre Gesundheit tun. Damit sich alle gleichermaßen wohlfühlen ist ein höflicher und respektvoller Umgang miteinander notwendig. Der kulturelle Austausch aber auch das unterschiedliche Verständnis von Erholung stellen die Mitarbeiter von Saunabädern immer wieder vor Herausforderungen.

Mit abwechslungsreichen Aktionen werden die unterschiedlichen Do‘s und Dont’s der Sauna erklärt und erlebbar gemacht. Die weiblichen Saunagäste erwartet auch im AGGUA am 24. September ein interessantes Programm. Zudem haben sie die Möglichkeit neues Wissen über das Saunabaden zu erlangen und altes aufzufrischen. Da der 24. September in diesem Jahr auf einen Montag fällt, bleibt dieser Tag den Damen vorbehalten – denn in Troisdorf ist montags, mit Ausnahme von Feiertagen, Damensaunatag.

 

Ort: Aggua Troisdorf

Zurück